Direkt zum Inhalt wechseln

Christiane von Bernstorff

PHINEO Verwaltung & Staat

Mein Herz schlägt seit mehr als 15 Jah­ren für die Beglei­tung von Men­schen und Orga­ni­sa­tio­nen in Ver­än­de­rungs- und Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lungs­pro­zes­sen. Mein Fokus liegt dabei ins­be­son­de­re auf dem öffent­li­chen Sek­tor und Kom­mu­nen: Meiner Meinung nach findet sich hier einer der wichtigsten Hebel, um lang­fris­ti­ge gesell­schaft­li­che Ver­än­de­run­gen mit den Akteu­ren vor Ort voranzubringen.  

Bei PHINEO arbei­te ich vorrangig in komplexen Pro­jek­ten, die sich durch ihre Inno­va­ti­onskraft aus­zeich­nen. Als Projektleitung nehme ich die sich daraus ergebenden Her­aus­for­de­rung immer wie­der ger­ne an. Dabei ist mir die Gestal­tung von guten Pro­zes­sen und Dia­log­räu­men beson­ders wich­tig.  

Inner­halb der Kom­mu­nal­be­ra­tung von PHINEO liegt mein Schwer­punkt im Pro­gramm Kom­mu­ne 360°. Hier entwickle ich gemeinsam mit dem Team und in enger Zusammenarbeit mit den Verwaltungen inno­va­ti­ve, über­ra­schen­de und prag­ma­ti­sche Lösun­gen.  

Von Haus aus bin ich Diplom-Psy­cho­lo­­gin mit dem Schw­er­punkt auf Organ­i­sa­tion­sen­twick­lung. Ich ver­füge über umfas­sen­de Mod­er­a­tionser­fahrung und bin zer­ti­fizierte sys­temis­che Pro­zess­be­ra­te­rin und Change-Begleiterin.